EC: Victor Schuller gewinnt zum vierten Mal eine EC-Abfahrt

24.02.2021

Victor Schuller gewinnt in Sella Nevea die erste von zwei Europacup-Abfahrten vor Ralph Weber (SUI) und Olle Sundin aus Schweden. Es ist dies Victor Schullers vierter Sieg in einer EC-Abfahrt, der erste auf einer nicht-französischer Piste.

Victor Schuller. – Foto: GEPA pictures

Victor Schuller scheint sich auf der Europacup-Piste in Sella Nevea so richtig wohl zu fühlen. Nach dem der 26 Jahre alte Franzose bereits beide Trainingsläufe als jeweils Schnellster absolviert hat, konnte er sich auch in der ersten von zwei geplanten Abfahrten durchsetzen. Nach seinen zwei Siegen in Chamonix (2019) und dem Erfolg in Orcieres Merlette Ende Januar . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk