Und noch ein positiver Corona-Test bei Swiss Ski

13.03.2021

Nach Melanie Meillard gibt es im Frauen-Team von Swiss Ski einen weiteren positiven Coronatest. Alejo Hervas, Trainer der Weltcup-Speedgruppe, ist positiv getestet worden und befindet sich in seiner Heimat in Isolation.

Alejo Hervas. – Foto: Swiss Ski

Zuerst Melanie Meillard, jetzt Alejo Hervas. Das Schweizer Frauen-Team vermeldet am heutigen Samstag gleich zwei positive Coronatests. Athletin Meillard ist am Freitag in Are mit einem positiven Resultat getestet worden und musste auf den Start beim heutigen Weltcup-Slalom verzichten. Die 22 . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk