Am 4. Juni endet Gian Franco Kaspers Präsidentschaft

02.04.2021

Nach 8414 Tagen als FIS-Präsident wird am 4. Juni Gian Franco Kaspers Amtszeit an der Spitze des Ski-Weltverbandes enden. In einer Videokonferenz soll Kaspers Nachfolger vorerst bis zum 2022 stattfindenden Kongress bestimmt werden.

Gian Franco Kasper. – Foto: GEPA pictures

Hätte nicht das Coronavirus dazwischengefunkt, der mittlerweile 78 Jahre alte Gian Franco Kasper hätte den Weltcup-Winter und die Ski-WM von Cortina d'Ampezzo gemütlich und als ehemaliger FIS-Präsident verfolgen dürfen. Da jedoch der für die Zeit vom 17. bis 23. Mai 2020 in Thailand vorgesehen gewesene FIS-Kongress abgesagt werden musste . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk