Simon Fournier mit neuer Skimarke unterwegs

23.06.2021

Die vergangenen vier Saisons hat Slalom-Spezialist Simon Fournier mit Skiern von Rossignol bestritten. Auf den Olympia-Winter 2021/22 hin aber hat der Kanadier bezüglich Material einen Wechsel vorgenommen.

Simon Fournier. – Foto: GEPA pictures

Simon Fournier ist der aktuelle Slalommeister Kanadas. Auf höchster internationaler Ebene, im Weltcup, ist der 24 Jahre alte Slalom-Spezialist aber noch nicht wirklich angekommen. In bisher 17 Weltcup-Rennen – davon sechs im im vergangenen Winter – hat es der aus Gatineau (Provinz Quebec) stammende 24-Jährige nie in einen zweiten Lauf geschafft. Weil seine Resultate zuletzt nicht gestimmt . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk