US-Duo im ersten Abfahrtstraining der Frauen voraus

16.12.2020

Beim ersten Abfahrtstraining der Frauen haben die Amerikanerinnen auf sich aufmerksam gemacht. Tagesbestzeit lieferte Alice McKennis Duran und nur 0,13 Sekunden zurück kam Breezy Johnson auf den 2. Platz. Corinne Suter und Lara Gut-Behrami konnten sich in "Sichtweite" klassieren.

Val d'Isère ist bereit für die ersten Speed-Rennen der Frauen. – Foto: GEPA pictures

Mit dem ersten Abfahrtstraining in Val d'Isère hat die Saison nun auch für die Speed-Spezialistinnen begonnen. Und sogleich haben die Amerikanerinnen auf sich aufmerksam gemacht. Allen voran Alice McKennis Duran, die als Tagesschnellste 0,13 Sekunden vor ihrer Teamkollegin Breezy Johnson im Ziel angekommen ist. Gänzlich anders präsentiert sich die Situation für das . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk