Lily-Rose bereichert das Leben von Jean-Baptiste Grange

28.08.2020

Jean-Baptiste Grange, Slalom-Weltmeister der Jahre 2011 und 2015, hat Grund zur Freude. Wie der 35 Jahre alte Franzose Vater über die sozialen Medien mitteilt, ist er Vater einer Tochter geworden.

Jean-Baptiste Grange. – Foto: GEPA pictures

Vaterfreuden im Hause von Jean-Baptiste Grange. Wie der zweimalige Slalom-Weltmeister heute in den sozialen Medien mitteilt, sind er und seine Lebenspartnerin Claire Chapotot am 22. August Eltern der kleinen Liliy-Rose geworden. Der Franzose teilte diese freudige Nachricht mit einem aussagekräftigen Schwarz-Weiss-Bild (siehe unten) und einem kurzen, knappen Posting mit.

Grange, der 2011 und 2015 . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk