Jake Doyle gewinnt wieder

27.07.2019

Nach zwei Rangierungen neben dem Podest ist der Brite Jake Doyle wieder zurück auf der Siegerstrasse. Für Julien Hermann gab es heute (27. Juli) resultatmässig Licht und Schatten.

Jake Doyle beim Training in Tiffindell. – Foto: zvg

Zwei Siege, ein 7. und ein 4. Rang und nun wieder zwei Siege: der Brite Jake Doyle (Bild links) ist im Skiresort von Tiffindell (Südafrika) wieder zurück in der Spur. Der 18-Jährige war in den heutigen vier Slalom-Läufen nie schlechter als Dritter und konnte sich am Ende des Tages über zwei weitere Rennsiege freuen . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk