Aksel Lund Svindal muss auf das 2. Training verzichten

23.01.2019

Abfahrtsolympiasieger Aksel Lund Svindal muss auf das 2. Training zur Hahnenkamm-Abfahrt vom Samstag verzichten. Das angeschlagene Knie bereitet dem Norweger wieder Probleme.

Aksel Lund Svinal beim Start zur Trainingsfahrt vom Mittwoch. – Foto: GEPA pictures

Droht dem norwegischen Speed-Team nach dem Out von Kjetil Jansrud (Fingerbruch, skinews.ch berichtete) ein weiterer gewichtiger Ausfall? Aksel Lund Svindal hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass er auf das 2. Training vom Donnerstag verzichten werde – und dies nicht ganz freiwillig. Das . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk