Phil Brown sagt dem Weltcup bye bye

04.07.2019

Kanadas Slalom-Spezialist Phil Brown verlässt den Ski-Weltcup. Der 27 Jahre alte zweifache Olympia-Teilnehmer wird jedoch weiterhin Ski-Rennen bestreiten.

Phil Brown. – Foto: GEPA pictures

Auf den Kanälen der sozialen Medien blieb es in den letzten Wochen auf den Profilen von Phil Brown ruhig. Das hat, wie der 27 jahre alte Kanadier heute (4. Juli) mitteilt, seine guten Gründe. Brown, Gewinner von WM-Silber mit dem Team 2015 in Vail . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk