Am Montag fällt die Entscheidung

23.06.2019

Am Montag (24. Juni) fällt in Lausanne die Entscheidung, wo die Olympischen Winterspiele 2026 durchgeführt werden. Das IOC entscheidet zwischen Stockholm-Are und Mailand/Cortina d'Ampezzo.

An welchem Ort werden die Olypischen Winterspiele 2026 eröffnet? – Foto: GEPA pictures

Am Montag um zirka 18 Uhr soll bekanntgegeben werden, wo im Jahr 2026 die Olympischen Winterspiele stattfinden sollen. Das IOC wird sich zwischen den Bewerbungen von Stockholm-Are und Mailand(Cortina d*Ampezzo zu entscheiden haben. Im Vorfeld dieser definitiven Entscheidung sind diverse angedachte Bewerbungen aus unterschiedlichen Gründen bereits auf der Strecke geblieben. In Sion, Graz und Innsburck sagte . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk