Meisterehren für Patrizia Dorsch, Dominik Schwaiger, Christof Innerhofer und Matteo Marsaglia

21.03.2019

An den nationalen Meisterschaften in Deutschland und italien sicherten sich Patrizia Dorsch (Super-G), Dominik Schwaiger (Super-G), Matteo Marsaglia (Abfahrt) und Christof Innerhofer (Kombination) weitere Titel.

Christof Innerhofer. – Foto: GEPA pictures

Nachdem Christof Innerhofer bereits 2018 die italienischen Meisterschaften in der Kombination hatte gewinnen können tat er dies auch 2019 in Cortina d'Ampezzo. Da Matteo Marsaglia, der neue Meister in der Abfahrt, und Dominik Paris auf den Slalom verzichtet hatten, war die Bahn Richtung Titel für Innerhofer quasi frei. Spannung hingegen herrschte in der Entscheidung um den Abfahrtstitel . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk