Das Ende eines schwarzen Kapitels

20.07.2019

Der kanadische Skiverband feiert im kommenden Winter sein 100-jähriges Bestehen. Zuvor konnte noch eine wichtige Sache aussergerichtlich erledigt werden.

Kanadas Skiverband feiert kommenden Winter sein 100-jähriges Bestehen. – Foto: GEPA pictures

Am 20. Dezember 1920 ist der kanadische Amateurskiverband gegründet worden und der national organisierte Skirennsport wurde auf frische Beine gestellt. Bevor der Verband im kommenden Winter mit diversen Veranstaltungen sein 100-jähriges Bestehen feiert, konnte einer der schwärzesten Punkte der jüngeren Geschichte aussergerichtlich zu einem vorläufigen Ende gebracht werden. Genevieve Simard, Gail Kelly und Anna . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk