US-Alpin-Direktor neu beim ÖSV

24.04.2019

Im Rahmen der Umstrukturierungen im Leistungssport des österreichischen Skiverbandes ÖSV übernimmt Patrick Riml, der bisherige Alpin-Direktor aus den USA, eine Schlüsselposition. Das Frauen-Team bekommt zudem einen prominenten neuen Cheftrainer.

Patrick Riml. – Foto: GEPA pictures

Wie bei der letzten Präsidentenkonferenz des österreichischen Skiverbandes ÖSV bereits angedeutet, kommt es im Sportbereich zu Strukturveränderungen. Nach intensiven Gesprächen wird, wie von vielen auch erwartet, Toni Giger Nachfolger von Hans Pum, der bei der letzten Präsidentenkonferenz sein Ausscheiden mit Ende Juli 2019 bekanntgegeben hat (

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk