Gesalzene Planai, Regenwetter und Strasser in Führung

24.01.2024

Kitzbühel-Sieger Linus Strasser liegt bei Halbzeit des Night-Race von Schladming in Führung. Hinter dem Deutschen lauern Timon Haugan (NOR) und Clement Noel (FRA) mit 0,10 respektive 0,36 Sekunden Rückstand. Bester Schweizer: Daniel Yule auf Platz 6.

Linus Strasser, Schladming-Sieger 2022, auf dem Weg zur Bestzeit im 1. Lauf 2024. – Foto: GEPA pictures

Mit dem Wärmeeinbruch kam auch der Regen in Schladming. Die Temperatur beeinträchtigte die Planai-Piste, so dass die Organisatoren mit Salz arbeiten mussten, um aus der sich am Dienstag noch als Eisfläche präsentierenden Unterlage einen passablen Rennhang zu zaubern. Der Regen beeinträchtigte die Athleten insofern, dass sich die Tropfen während der Fahrt auf der . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk