Der Wirbel um Marcel Hirscher und Ester Ledecka

12.10.2018

Beim Atomic Media Day in Altenmarkt stand am Donnerstag (11. Oktober) Marcel Hirscher im Zentrum des Interesses. Erstes Ski-Material für seinen kürzlich geborenen Sohn hat der Österreicher auch schon bekommen. Um Hirscher entstand in Altenmarkt medialer Wirbel, Markenkollegin Ester Ledecka sieht sich derweil noch immer ganz anderem Wirbel ausgesetzt.

Atomic-Rennchef Christian Höflehner überreicht Marcel Hirscher ein besonderes Paar Ski. – Foto: GEPA pictures

Nicht alles, aber fast alles drehte sich am 11. Oktober am Firmensitz von Atomic in Altenmarkt um Marcel Hirscher. Österreichs Ski-Superstar wurde bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach der Geburt seines Sohnes von Atomic-Rennchef Christian Höflehner mit den Worten "hallo Papa" begrüsst. Nach dem . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk