Das Rennen der Bestätigung

06.12.2018

Mit fünf Fahrern für den Riesenslalom und acht Slalom-Spezialisten tritt Swiss-Ski zu den Technik-Rennen vom Wochenende in Val d*Isère an. Die Wetterprognosen sind allerdings nicht sehr verheissungsvoll.

Gino Caviezel peilt in Val dÌsère einen Top-10-Platz an. – Foto: GEPA pictures

Heute Donnerstag ist in Val d*Isère leichter Schneefall angesagt und für den Freitag sogar sonniges Wetter. Der Fehler: an diesen beiden Tagen finden keine Rennen statt. Der Weltcup-Riesenslalom ist für Samstag (8. Dezember) terminiert und der Slalom geht am Sonntag (9. Dezember) über die Piste. Und für das Wochenende sind Schneefall und Wind angesagt . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk