Beiträge mit dem Schlagwort Mathias Graf

20.11.2022

Skicross: Mathias Graf schon jetzt in Top-Form

 
Der Auftakt in den Skicross-Winter im Pitztal (AUT) ist von einem Mann dominiert worden: Mathias Graf holte sich am Samstag die nationale Meisterschaft und doppelte am Sonntag mit einem Sieg im Auftaktrennen zur Europacup-Saison 2022/23 gleich nach.

18.08.2022

Schneetraining auf 437 Metern über Meer – in Österreich

 
Die Schweizer Skicrosserinnen und Skicrosser trainieren auf einem Teppich im Wallis oder wie Fanny Smith im Winter Argentiniens. Die Kolleginnen und Kollegen aus Österreich haben sich etwas anderes einfallen lassen: eine "Schneepiste" auf 437 Metern über Meer.

31.07.2022

Rücktritt vom Rücktritt – Mathias Graf ist wieder da

 
Die "Skicross-Pension" des Österreichers Mathias Graf hat nur rund zwei Wochen gedauert. Die noch bessere Unterstützung durch seinen Sponsor ermöglicht dem 26 Jahre alten Vorarlberger die Fortsetzung der Karriere doch noch.

14.03.2022

Skicross: Mathias Graf vor EC-Gesamtsieg

 
Der Österreicher Mathias Graf steht kurz vor dem Gesamtsieg im Skicross-Europacup. Der 26-Jährige hat am Wochenende beide Rennen am Passo San Pellegrino (ITA) gewonnen und wird kommenden Winter im Weltcup starten.

15.01.2022

Skicross: Saskja Lack fährt in Österreich zum ersten Saisonsieg

 
Die Schweizerin Saskja Lack hat sich am zweiten Wettkampftag auf der Reiteralm den ersten Saisonsieg gesichert. Lack gewinnt den Europacup-Event vor Sonja Gigler (AUT) und Mylene Ballet Baz. Bei den Männern gewinnt zu dritten Mal in Serie Mathias Graf (AUT).

14.01.2022

Mathias Graf gewinnt Heim-Skicross auf der Reiteralm

 
Der Österreicher Mathias Graf und die Deutsche Celia Funkler gewinnen die ersten von jeweils zwei EC-Skicross-Wettkämpfen auf der Reiteralm (AUT). Für das Team von Swiss Ski resultierten zwei fünfte Plätze.

05.06.2020

Kästle-Comeback – jetzt der zweite Anlauf

 
Nachdem im Sommer und Herbst 2019 im Zuge des "Falles Liensberger" zwischen Skihersteller Kästle und dem Austria Skipool Unstimmigkeit geherrscht hat, sieht es jetzt anders aus. Kästle darf über 2021 hinaus ÖSV-Athletinnen und -Athleten ausrüsten und nimmt auch weitere Fahrer aus andern...