Europacup: Berchtesgaden übernimmt zwei abgesagte Rennen

08.02.2024

Die FIS hat für die abgesagten Europacup-Riesenslaloms von Maribor Ersatz gefunden. Berchtesgaden, wo Mitte Januar bereits zwei EC-Slaloms ausgetragen worden sind, springt ein und organisiert die zwei Rennen am 17./18. Februar.

Berchtesgaden macht sich bereit für zwei weitere Europacup-Rennen (Symbolbild). – Foto: GEPA pictures

Weil die Temperaturen zu hoch und die Wetteraussichten für die nächsten Tage wenig verheissungsvoll sind, mussten die für 12./13. Februar geplant gewesenen Europacup-Riesenslaloms von Maribor (SLO) abgesagt werden (skinews.ch berichtete). Heute (8. Februar) konnte die FIS f . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk