Skicross: Daniela Maier und Jared Schmidt mit überraschenden Sieg-Premieren

08.12.2023

Skicrosserin Daniela Maier(GER) gewinnt in Val Thorens ihr erstes Weltcup-Rennen, während Fanny Smith schon früh zum Zuschauen gezwungen worden ist. Bei den Männern setzt sich Jared Schmidt ebenfalls erstmals durch.

Daniela Maier. – Foto. GEPA pictures

Der zweite Wettkampftag der Skicrosserinnen und Skicrosser in Val Thorens endet bei Schneefall und mässiger Sicht mit überraschenden Siegen. Bei den Männern holt sich der Kanadier Jared Schmidt seinen ersten Weltcup-Erfolg und bei den Frauen konnte die Deutsche Daniela Maier ebenfalls ihr erstes Rennen auf höchster Stufe gewinnen. Die beiden Schweizer Teams, die am Donnerstag mit . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk