Henrik K. – eine heisse Aktie auf dem Transfermarkt

07.04.2022

Nicht nur bei den Traininerjobs ist nach Olympia Bewegung in die Szene gekommen, auch im Transfermarkt der Ausrüster und Athletinnen/Athleten wird es spannende Wochen im Frühling und Sommer geben. Dabei könnte ein Name besonders interessant sein.

Henrik Kristoffersen. – Foto: GEPA pictures

Neben dem sich schon in ziemlich rasanter Fahrt drehenden Trainer-Karussell öffnet jetzt auch ein zweiter Markt seine Türen. Der Transfermarkt von Fahrerinnen und Fahrern von ehemaligen zu neuen, oder aber zurück zu altbekannten Ausrüstern. In diesem Markt, der zwischen den beiden Grossanlässen Olympia 2022 und Weltmeisterschaften 2023 ein besonders spannender werden könnte, wurde bisher . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk