Nastasia Noens startet mit einem Sieg in den Winter

14.11.2021

Nicht nur der Weltcup der Skirennfahrerinnen und -rennfahrer nimmt Fahrt auf. Diverse Fahrerinnen und Fahrer haben das Wochenende genützt, und in Europa FIS-Rennen bestritten. Und Wendy Holdener kündigt ihr Comeback für Levi an.

Nastasia Noens gewinnt den FIS-Slalom in Storklinten (SWE). – Foto: GEPA pictures

Sie hat in ihrer Karriere bisher 115 Weltcup-Rennen bestritten und Frankreich bei drei Olympischen Spielen und sieben Weltmeisterschaften vertreten. Nun bereitet sich die 33 Jahre alte Nastasia Noens in Skandinavien auf die ersten Weltcup-Slaloms des Winters in Levi (20./21. November) vor. In Storklinten (SWE) konnte Noens das erste von zwei FIS-Rennen, bestritten als wettkampfmässiges Training . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk