Der Blick in die (Kristall)Glaskugel sagt: Odermatt schafft’s

15.03.2021

Marco Schwarz (Slalom), Marta Bassino (Riesenslalom) und Lara Gut-Behrami (Super-G) haben schon je eine auf sicher. Wer aber gewinnt die restlichen sieben Kristallkugeln des Ski-Winters 2020/21? Ein Blick in die (Kristall)Glaskugel von Madam Mims Zwillingsschwester hilft.

Das Objekt der Begierde – die Kristallkugel. – Foto: GEPA pictures

Ab Mittwoch (17. März) sollen die letzten Entscheidungen des Weltcup-Winters 2020/21 fallen. Eines Wettkampf-Winters, der durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie stark beeinflusst worden ist. Der aber – allen Unkenrufen zum Trotz – hat stattfinden können, spannende Weltcup-Rennen und Weltmeisterschaften in Italien gebracht hat und jetzt mit dem Final auf der Lenzerheide den Abschluss finden wird . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk