Lange Gesichter – Super-G der Männer auf Donnerstag verschoben

08.02.2021

Die nächste, nicht unerwartet erfolgende, Programmänderung bei den Weltmeisterschaften in Cortina d'Ampezzo ist Tatsache. Der Super-G der Männer findet nicht am Dienstag, sondern erst am Donnerstag statt.

In Italien ist Geduld gefragt. – Foto: GEPA pictures

Das Winterwetter in den Dolomiten bringt das Rennprogramm der alpinen Ski-Weltmeisterschaften schon in den ersten Tagen gehörig durcheinander. Nach der Absage/Verschiebung der Frauen-Kombi (neuer Termin am Montag, 15. Februar) haben die Organisatoren auch den für Dienstag geplant gewesenen Super-G der Männer verschieben müssen. Dieses Rennen soll neu am Donnerstag (11. Februar) um . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk