EC: Diesmal holt sich Stefan Brennsteiner den Sieg

07.02.2021

Wieder ein ÖSV-Doppelsieg in einem Europacup-Riesenslalom. Konnte sich am Samstag Dominik Raschner vor Stefan Brennsteiner durchsetzen, so ist die Reihenfolge am Sonntag genau umgekehrt. Semyel Bissig konnte seine Ausgangslage nicht nutzen und verliert auch die Führung in der Disziplinenwertung.

Stefan Brennsteiner. – Foto: GEPA pictures

Auf Dominik Raschner vor Stefan Brennsteiner folgt Stefan Brennsteiner vor Dominik Raschner. Die beiden Österreicher haben den zwei Europacup-Riesenslaloms von Berchtesgaden ihre Stempel aufgedrückt und gleich für zwei ÖSV-Doppelsiege innerhalb von weniger als 24 Stunden gesorgt – zählt man den Weltcup-Super-G von Garmisch dazu, sind es gar deren drei. Damit kann Stefan Brennsteiner mit . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk