Doch nicht – Lindsey Vonn gibt Lugner einen Korb

31.01.2020

Richard Lugner muss sich einen neuen Stargast für seine Loge am Wiener Opernball suchen. Ski-Queen Lindsey Vonn hat auf Twitter mitgeteilt, dass sie doch nicht teilnehmen werde.

Lindsey Vonn. – Foto: GEPA pictures

Am 20. Februar hätte Lindsey Vonn Österreichs bekanntesten Baumeister Richard Lugner beim Gang über den roten Teppich in die Loge der Wiener Staatsoper begleiten sollen. Lugner hatte Vonn am Mittwoch anlässlich einer Pressekonferenz als seinen Stargast für den diesjährigen Wiener Opernball vorgestellt und dabei die ehemalige Ski-Queen in den höchsten Tönen gelobt. "Sie . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk