EC: Maryna Gasienica-Daniel hält alle auf Distanz

16.12.2020

Polnischer Sieg im ersten Europacup-Riesenslalom der Frauen 2020/21. Maryna Gasienica-Daniel, die schon beim Weltcup-Riesenslalom von Courchevel mit einem 11. Platz überzeugen konnte, gewinnt vor Elisa Mörzinger (AUT) und der Amerikanerin Paula Moltzan. Für das Team von Swiss Ski setzte es ein eher enttäuschendes Resultat ab.

Maryna Gasienica-Daniel (hier nach der Zieldurchfahrt in Courchevel) feiert ihren dritten Sieg im Europacup. – Foto: GEPA pictures

Maryna Gasienica-Daniel ist wieder da – und wie. Nachdem sich die 26 Jahre alte polnische Allrounderin nach ihrem 2019 im Trainingslager in Australien/Neuseeland erlittenen Beinbruch bereits im Weltcup mit starken Resultaten zurückgemeldet hat ist sie nun auch im Europacup wieder zurück. Gasienica-Daniel hat den ersten EC-Riesenslalom der Saison mit 1,22 Sekunden Vorsprung auf Elisa . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk