Gian Franco Kasper bleibt länger im Amt

01.08.2020

Der FIS-Präsident wird auch zum Jahreswechsel noch Gian Franco Kasper heissen. Der Weltverband hat den FIS-Kongress und damit die Wahl des Kasper-Nachfolger neu auf 5. Juni 2021 terminiert.

Gian Franco Kasper. – Foto: GEPA pictures

Gian Franco Kasper wird erst im Sommer 2021 das Amt des FIS-Präsidenten abgeben. Weil aufgrund der Corona-Pandemie der ehemals für Mai 2020 geplante FIS-Kongress hatte abgesagt werden müssen und nun auch die vom 29. September bis 2. Oktober vorgesehen gewesene Kongresswoche in Zürich nicht stattfinden wird, hat die FIS die Präsidentenwahl auf . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk