EC: Ersatzort für die Trysil-Slaloms der Frauen gefunden

18.11.2020

Der Europacup-Kalender 2020/21 hat schon vor dem ersten Rennen einige Änderungen erlebt. Jetzt gibt es auch eine positive Meldung diesbezüglich: die zwei abgesagten Frauen-Slaloms von Trysil werden in Italien nachgeholt.

Statt in Trysil werden die Fahrerinnen zwei Slaloms am Klausberg im Ahrntal (ITA) bestreiten. – Foto: rk-photography.ch

Der Europacup-Winter 2020/21 hat noch nicht begonnen und der ursprüngliche Kalender hat – mehrheitlich wegen der anhaltenden Corona-Pandemie – schon diverse Änderungen erfahren. Nach den Streichungen der Europacup-Rennen in Trysil, Livigno und Obereggen sowie der 

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk