Das Oberwallis mag seine Ski-Grössen

29.11.2019

Das Oberwallis hat gewählt: die beiden Ski-Grössen Ramon Zenhäusern und Elena Stoffel haben am Freitagabend in Brig die Oberwalliser Sport Awards verliehen bekommen.

Ramon Zenhäusern. – Foto: GEPA pictures

Im Theatersaal des Kollegium Spiritus Sanctus wurden am Freitagabend die Oberwalliser Sportlerin und der Oberwalliser Sportler des Jahres gekürt. In beiden Kategorien setzten sich Ski-Grössen durch. Bei den Männern holte sich Ramon Zenhäusern (27), unter anderem Teamweltmeister in Are und Sieger des Weltcup-Slaloms von Kranjska Gora, den Titel mit 20,8 Prozent der Stimmen vor dem NHL-Eishockeyprofi Nico Hischier (19,4 Prozent) und dem Biathleten Benjamin Weger (12,3 Prozent). Bei den Frauen fiel die Wahl noch etwas knapper aus. Am Ende hatte die 23 Jahre alte Weltcup-Fahrerin Elena Stoffel die Nase mit 16,2 Prozent vorne. Auf Platz 2 reihte sich Tennisspielerin Ylena In-Albon vor Patrizia Kummer (Snowboard) mit 13,6 Prozent ein.

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk