Liebespaar gewinnt den Südamerika-Cup

07.10.2019

Der Südamerika-Cup ist mit den Speed-Rennen in Corralco (Chile) zu Ende gegangen. Die Gesamtwertungen sicherten sich zwei Verliebte.

Ein Teil der "SAC-Familie" nach dem letzten Slalom. Cristian Javier Simari Birkner ist in der vorderen Reihe ganz links zu sehen. – Foto: zvg

Sie fahren beide schon lange Skirennen und kennen sich deswegen schon lange. Gemeinsam trainiert haben sie auch schon und jetzt, vor wenigen Wochen, ist aus vielen Gemeinsamkeiten auch Liebe geworden. Mit dem argentinischen Routinier Cristian Javier Simari Birkner – kürzlich 39 Jahre alt geworden – und der 27 Jahre alte Russin Elena Yakovishina hat der Skizirkus neben (zum Beispiel) Michelle Gisin . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk