Ian Guts Premiere im Schneetreiben von Zinal

27.11.2018

Bei winterlichen Bedingungen und Schneefall hat Ian Gut in Zinal den ersten von zwei FIS-Riesenslaloms für sich entscheiden können. Es ist dies der erste Sieg des Tessiners in einem FIS-Riesenslalom auf europäischem Schnee.

Ian Gut fährt dank eines starken 2. Laufes in Zinal zum Sieg. – Foto: Anne Barwood / Archiv

Da war die Konkurrenz schlicht chancenlos. Ian Gut, nach dem 1. Lauf nur an 7. Stelle liegend, packte in der Entscheidung des FIS-Riesenslaloms von Zinal eine Fahrt aus, an die kein anderer Fahrer zeitlich auch nur annähernd heran kam. Mit der Zeit von 1:12,20 nahm er Yannick Dobler, dem zweitschnellsten Athleten, genau eine Sekunde ab und . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk