„Hallo, ich bin Reto und habe nur ein Ziel“

14.09.2018

„Hallo, ich bin Reto. Ich bin leidenschaftlicher Skirennfahrer und habe nur ein Ziel: bei den Rennen immer Vollgas zu geben und es irgendwann in den Weltcup zu schaffen.“ Mit diesen Worten stellt sich Reto Mächler auf seiner Homepage vor. Der 17 Jahre junge  Mann hat Talent und gehört zu jenen Fahrern in der Schweiz, die künftig als Swiss-Ski-Athleten den Verband international vertreten sollen.

Reto Mächler hat für seine zweite FIS-Saison klare Vorstellungen. – Foto: zvg

Er hat in Vereinen Fussball und Eishockey gespielt, sich letztlich aber für den Skirennsport entschieden. Und Reto Mächler will in dieser Sportart die Reihe der erfolgreichen Athleten aus dem Kanton Zürich fortsetzen und dereinst in die Fussstapfen von Niels Hintermann oder Gilles Roulin treten. Der . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk