Lena Dürr liegt bei Halbzeit an der Spitze

19.03.2022

Die Deutsche Lena Dürr liegt bei Halbzeit des letzten Weltcup-Slalom des Winters 2021/22 vor Michelle Gisin (SUI) und Ana Bucik (SLO) in Führung. Dahinter lauern die beiden besten Slalom-Fahrerinnen auf einen Ausrutscher der Top-3.

Lena Dürr. – Foto: GEPA pictures

Sie lag nach dem 1. Lauf des Olympia-Slaloms an der Spitze und auch bei Halbzeit ihres Lieblings-Rennens in Are hatte Lena Dürr die Spitzenposition inne. Bei beiden Rennen landete die Deutsche dann am Ende aber neben dem Podest. Das soll ihr heute, nach der neuerlichen Führung nach Lauf 1, nicht erneut passieren. Dürr hat eine . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk