Janica Kostelic ist Mutter

02.01.2019

Neujahrsgeschenk für Janica Kostelic. Die am 5. Januar 37 Jahre alt werdende Kroatin hat am Neujahrstag zum ersten Mal Nachwuchs bekommen. Der Bub wird Oscar heissen, sagt die vierfache Olympiasiegerin.

Janica Kostelic hat am Neujahrstag einen Buben zur Welt gebracht. – Foto: GEPA pictures

Nachwuchs im Hause Kostelic. Janica, vierfache Olympiasiegerin und fünfmalige Weltmeisterin, hat am Neujahrstag einem gesunden Buben das Leben geschenkt. Wie die Gesamtweltcupsiegerin der Jahre 2000/01, 2002/03 und 2005/06 gegenüber kroatischen Medien gesagt hat, wird der Bub Oscar heissen. Im Oktober, als die Schwangerschaft in der breiten Öffentlichkeit bekanntgemacht wurde, sagte Janica Kostelic, dass sie ihren Buben ermutigen werde, Ski zu fahren. „Was auch immer er tun wird: es ist wichtig, dass er es geniesst und er glücklich und zufrieden dabei ist.“

Janicas Vater und ehemaliger Trainer freut sich über das neuste Familienmitglied. „Ich bin sehr glücklich, erneut Grossvater zu sein. Es ist doch schön, dass auch Janica sich am demografischen Aufbau Kroatiens beteiligt“, meinte Ante Kostelic.

peg

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk