Mit der Revoshock-Technologie zu neuen Erfolgen

01.06.2021

Im Oktober 2020 "entdeckte" skinews.ch eine von Atomic gut getarnte neue Technologie auf den Skiern von Lucas Braathen. Jetzt ist das Geheimnis um die Revoshock-Technologie genannte Innovation gelüftet.

Vom Servotec-System (unten) gut getarnt (Mitte) zur Revoshock-Technologie. – Fotos: zvg / GEPA pictures

Was war das für ein Start in die Saison 2020/21? Atomic-Fahrer Lucas Braathen, der sich dann später in Adelboden schwer verletzt (Innenband) hat und den Winter vorzeitig beenden musste, gewinnt den Saisonauftakt auf dem Rettenbachferner ob Sölden vor Marco Odermatt und Gino Caviezel.

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk