Neuer Elan für Jade Grillet-Aubert

18.06.2021

Die Französin Jade Grillet-Aubert steigt in ihren dritten Winter als Skicrosserin. Die 23-Jährige hat die Farbe ihres Sportgerätes von rot auf grün gewechselt und nimmt den Olympia-Winter mit neuem Elan und frischem Material in Angriff.

Jade Grillet-Aubert. – Foto: GEPA pictures

Aus der Riesenslalom-Spezialistin Jade Grillet-Aubert ist eine Skicrosserin geworden. Die 23 Jahre alte Französin hat als alpine Rennfahrerin ein Weltcup-Rennen und 44 Einsätze im Europacup bestritten, bevor sie auf den Winter 2019/2020 hin die Sportart gewechselt und mit einem 7. Platz beim Skicross-Europacup in Val Thorens die zweite Karriere lanciert hat. Heute geh . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk