EC: Drei Rennen, drei Siegerinnen – zum Schluss schlägt Roberta Midali zu

15.02.2021

Drei Europacup-Riesenslaloms in drei Tagen und drei unterschiedliche Siegerinnen in Berchtesgaden. Der Kampf um die Top-3 in der Riesenslalom-Wertung ist extrem ausgeglichen – und eine Schweizerin mischt kräftig mit.

Roberta Midali. – Foto: GEPA pictures

Am Sonntag durfte sich Roberta Midali als Dritte über ihren ersten Podestplatz in einem Europacup-Riesenslalom freuen. Diesen hatte sie auf der Jenner-Piste in Berchtesgaden erreicht. Keine 24 Stunden später hat die 26 Jahre alte Italienerin – erneut in Berchtesgaden, aber auf der deutlich flacheren und einfacheren Götschen-Strecke – für den ersten EC-Sieg in dieser Disziplin . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk