Feuer zerstört Teile der Fischer-Produktionsstätte

14.10.2020

Feueralarm in der Fischer Produktionsstätte in Mukatschewo (Ukraine). Am Montag ist eine rund 20'000 Quadratmeter grosse Produktionshalle abgebrannt. Personen seien bei diesem Zwischenfall keine verletzt worden.

Ski- und Skischuh-Hersteller Fischer ist von einem Brand betroffen. – Foto: GEPA pictures

Feueralarm am vergangenen Montag um 2 Uhr in der Nacht. Eine Halle der Fischer-Produktionsstätte in Mukatschewo stand im Flammen. Laut www.mukachevo.net hätten 127 Feuerwehrleute gegen die Flammen gekämpft, den Brand nach rund drei Stunden unter Kontrolle gehabt und die Nachbargebäude vor einem Übergreifen der Flammen erfolgreich geschützt. Die 20'000 Quadratmeter grosse . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk