Ein Slalom-Leckerbissen der besonderen Art

26.12.2020

Am 29. Dezember findet in Crans Montana ein Slalom-Leckerbissen der besonderen Art statt. 25 Fahrer bestreiten die Exhibition auf der Mont-Lachaux-Piste, die in einem völlig neuen Format ausgetragen wird.

Ramon Zenhäusern ist in Crans Montana mit von der Partie. – Foto: GEPA pictures

Die Slalom-Exhibition von Crans Montana könnte auch unter der Überschrift "fünf Rennen für ein Halleluja" stehen. Denn der Nachtslalom, der am 29. Dezember auf der Mont-Lachaux-Piste ausgetragen und von einigen der besten Slalomfahrer bestritten wird, ist ein Novum. 25 eingeladene Fahrer sind am Start. Wegen der Covid-19-Bestimmungen mussten Athleten aus Italien, Grossbritannien . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk