Riesenslalom-Gold für Elisa Mörzinger

22.12.2020

Die neue österreichische Staatsmeisterin im Riesenslalom heisst Elisa Mörzinger. Die Oberösterreicherin, die im Weltcup bisher in zwei Parallel-Rennen für Aufsehen gesorgt hat, wird damit Nachfolgerin von Katharina Liensberger.

Elisa Mörzinger. – Foto: GEPA pictures

Elisa Mörzinger hat in St. Lambrecht den Riesenslalom im Rahmen der österreichischen Meisterschaften gewonnen. Die mit Startnummer 3 ins Rennen gegangene Oberösterreicherin hat sich mit einem Vorsprung von 0,37 Sekunden vor Chiara Mair (Startnummer 1) und 0,39 Sekunden vor Titelverteidigerin Katharina Liensberger (Startnummer 12) durchgesetzt. "Im ersten Lauf habe ich meine Nummer gut ausnützen k . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk