Hinterstoder-Kombination abgesagt

28.02.2020

Sturmtief "Bianca" als Spielverderberin. Die alpine Kombination der Männer, die heute in Hinterstoder (AUT) hätte ausgetragen werden sollen, ist abgesagt und auf den Sonntag verschoben worden.

Heute (28. Februar) kein Rennen in Hinterstoder. – Foto: GEPA pictures

Das Sturmtief "Bianca" hat neben heftigen Windböen in Hinterstoder auch ziemliche Menge an Regen und Neuschnee gebracht. Und weil die Wetterprognosen für die nächsten Stunden auch nicht wirklich ermutigend ausschauen, ist die alpine Kombination der Männer bereits früh am Morgen definitiv abgesagt worden. Die Kombination ist jetzt für den Sonntag vorgesehen und der Riesenslalom . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk