Salomon bekommt einen neuen Chef

05.11.2019

Stabübergabe beim Sportartikelhersteller Salomon. Mit Jahreswechsel übernimmt Michel White von Jean-Marc Pambet das Präsidium der zur finnischen Amer-Gruppe gehörenden Firma.

Jean-Marc Pambet legt per Ende Jahr sein Amt als CEO des französischen Sportartikelherstellers Salomon nieder. Als Nachfolger ist der Brite Michel White bestimmt worden, der als CCO der Amer Sports Group tätig ist. Diesen Wechsel hat Pambet selbst heute vor den Mitarbeitenden am Firmensitz in Annecy (FRA) verkündet und gegenüber www.skichrono.fr bestätigt . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk