Ein wichtiger Schritt für Reto Schmidiger

13.12.2018

In Kronplatz hat Slalom-Spezialist Reto Schmidiger einen wichtigen Schritt auf dem Weg zurück zu alter Form gemacht. Der Nidwaldner hat einen FIS-Slalom gewonnen und war vor allem mit einer ganz bestimmten Sache sehr zufrieden.

Reto Schmidiger gewinnt den FIS-Slalom von Kronplatz. – Foto: zvg / Swiss Ski

Der Schweizer Slalom-Spezialist Reto Schmidiger befindet sich nach dem vor ziemlich genau einem Jahr in Val d'Isère erlittenen Kreuzbandriss auf dem Weg zurück. Und auf diesem Weg tun Erfolge doppelt gut. Einen solchen hat der 26 Jahre alte Nidwaldner heute (13. Dezember) in Kronplatz erlebt. Schmidiger gewinnt den dortigen FIS-Slalom  vor Francesco Gori (ITA) und . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk