Es kommt zum Showdown im Südamerika-Cup

18.09.2018

Erst die beiden letzten Rennen entscheiden über den Sieg in der Gesamtwertung des Südamerika-Cups 2018. Mit Macarena und Cristian Javier Simari Birkner haben zwei Routiniers die besten Chancen auf einen Triumph.

Macarena Simari Birkner steht unmittelbar vor dem zweiten Gewinn der Südamerika-Cup-Gesamtwertung. – Foto: GEPA pictures

Spannung bis zum Schluss. Wer Gesamtsiegerin respektive Gesamtsieger des Südamerika-Cups 2018 wird, entscheidet sich erst im allerletzten Rennen. Dieses, sowohl für die Frauen wie für die Männer ist es ein Riesenslalom, wird am Mittwoch (19. September) in Cerro Castor ausgetragen. Die am Dienstag ausgetragenen Slalom-Rennen sind von Mirela Gutierrez, der Siegerin vom Vortag, und . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk